Motto Challenge 2016


Seit Anfang des Jahres 2016 versuche ich meinen SuB zu verringern, geholfen wird mir dabei von Alexandra-Weltenwanderer, die eine ganz tolle Motto Challenge ins Leben gerufen hat.

Die jeweiligen Mottos und Regeln sind hier zu finden

 
http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/motto-challenge-2016.html
 
Und die Rezensionen dazu stehen bei FB, bzw. Amazon, lovelybooks und - so weit möglich bei Thalia und Weltbild - wenn ich denn eine geschrieben habe *zwinker 

Ich werde mich bemühen, die ab August dann auch hier zu posten
 
https://www.facebook.com/1660045470921631/photos/?tab=album&album_id=1660377017555143
 

Januar --> Men at Work --> gelesen hab ich 10 passende Bücher
Wolfgang Herrndorf – tschick
Christopher Moore – Der kleine Dämonenberater
Christopher Moore – Der törichte Engel
Vincent Kliesch – Der Todeszauberer
Arne Rosenow – Der Waldläufer, Durch Sumpf und Wald
Arno Strobel – Der Trakt
Thomas Staufenbiel – Rubine im Schnee
Arno Strobel – Das Wesen
Vincent Kliesch – Die Reinheit des Todes
Vincent Kliesch – Der Prophet des Todes


Februar --> Fasching --> 14 Bücher haben das Motto getroffen
Fanny Bechert – Elesztrah, Feuer und Eis
Felizitas Montforts - Lulea und ihre Vertrauten
Anna McPartlin – Die letzten Tage von Rabbit Hayes
Emma Wagner – Himmelreich mit kleinen Fehlern
Joanne Fiedler – Weiberabend
Nicolas Barreau – Das Lächeln der Frauen
Lana N. May – Tausche Himmelreich gegen große Liebe
Julia A. Kris – Liebe Supermami, du kannst mich mal!
Jo Berger – Himmelreich und Honigduft
Manuela Fritz – Blackstorm, Zeit der Veränderung
Jana Frey – Höhenflug abwärts
Mila Summers – Küsse in luftiger Höhe
Brina Stein – Jahresausklang auf Sylt
Jana Frey – Schwarze Zeit


März --> Ostereier suchen --> wegen vieler Wanderbücher waren es „nur“ 6 Bücher
Mira Morton – Seeigel küsst man nicht
Agnes M. Holdborg – Kuss der Todesfrucht
Sina Jorritsma – Friesenfeindin
Elisabeth Bacher – Mord mit Alsterblick
Sina Jorritsma – Friesenbraut
Colleen Hoover – Weil ich Will liebe


April --> Fremdgehen --> 12 Motto Bücher hab ich gelesen
Nathan Marus – Die Träne des Fressers, Weiße Königin
Amanda McLean – 49 Stunden
Alyson Noel – Evermore, Die Unsterblichen
Patrick McGinley – Das Bootshaus
Edith Senkel – Blut an der Wand
Alex Chance – Die letzte Chance
Simon Kernick – Deadline
Max Rhode – Die Blutschule
Jon Osborne – Töte mich
Lya Sanders – 2033
Ursula Poznanski – Die Verratenen
Sebastian Fitzek – Das Joshua Profil


Mai --> Heldinnen --> da war ich sehr erfolgreich, 25 !!! Bücher hab ich verschlungen
Jana Frey – Luft zum Frühstück
Nina George – Die Mondspielerin
Linda Olsson – Die Dorfhexe
Melissa Marr – Gegen das Sommerlicht
Katarina Mazetti – Ein Kerl zum Verlieben
Nadja Losbohm – Die Jägerin, Die Anfänge
Mira Morton – Verbloggt
Manuela Fritz – Moesha, Die Suche nach Glück
Harriet Smart – Der Duft des Sommers
Evadeen Brickwood – Abenteuer Halbmond
Agnes M. Holdborg – Der Horizont ist nah!
Marleen Reichenberg – Novemberhimmel
Vivien Johnson – Kopflos in Modane
Renate Bergmann – Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
Catherine Sheperd – Der Puzzlemörder von Zons
Lynne Barrett-Lee – E-Mail ans Glück
Reinhard Kratzl – Neetokar, Der Weg in eine andere Welt (Die Reise)
Anna Freedman – Der erste Schnee in Brayner Bay
Meliqa Yigit– Das Reich der Verborgenen, Die Auserwählte
Jo Berger – Ein Engel für Jule
Margarethe Alb – Rynestig, Sammelband, Teil 1 – 3
Reinhard Kratzl – Neetokar, Der Weg in eine andere Welt (Die Suche)
Susan E. Manuel – Biete Chaos, suche Leben
Rowan Coleman – Einfach unvergesslich
Colleen Hoover – Weil wir uns lieben


Juni --> Deutsche Autoren --> erneut hab ich 25 Bücher zum Motto gelesen
Claudia Schreiber – Emmas Glück
Claudia Sanders – Und wer küsst mich?
Mia Leoni – Dich schickt das Himmelreich
Ulli Eike – Blut ist dicker als Wein
Mila Summers – Vielleicht klappt es ja morgen …. Liebe in Würzburg
May B. Aweley – Lauf, Sophie
Katarina Burkhardt – Ebbe und Glut
Lynn Summers – Secret Desire, Sammelband
Jana Frey – Das eiskalte Paradies
Jürgen Sester – Ich werde dich finden
Katie Jay Adams – Sommer ins Glück
Emma S. Rose – Stolperfalle Liebe
Maria Braig – Amra und Amir
Lily Konrad – Staub von den Sternen
Marlies Lüer – Miras Welt, Engelshauch und Kaffeeduft
Alex P. Jandra – Gefangen in den Träumen des Traummeisters, Start ins Ungewisse
Mila Summers – Irrespondible Desire
Mia Leoni – In Versuchung
Mona Silver – Verlorener Stern
Sonja Bethke-Jehle – Umdrehungen, Das Leben steht still
Rose Snow – Unter uns nur Wolken
Karim Pieritz – Leuchtturm der Abenteuer, Sammelband, Teil 1 – 3
Verena Grüneweg – Malvadins Zauber „Wusch“
Ursula Poznanski – Saeculum
Jeanette Lagall – Die Reise des Karneolvogels, Der Wanderzirkus


Juli --> Reihen --> es kamen mal wieder etliche Wanderbücher und solche mit zu wenig Seiten dazwischen, aber 15 Bücher sind es trotzdem
Catherine Shepherd – Der Sichelmörder von Zons
Felizitas Montforts – Lulea und die Schule der gestohlenen Magie
Julia Adrian – Die 13. Fee, Erwachen
Petra Röder  Seasons of Love, Sammelband
Kerstin Gier – Rubinrot
Jordis Lank – Rauklands Sohn
Kerstin Gier – Saphirblau
Marlies Lüer – Melissas Welt, Bienenflüstern und Drachenraunen
Mila Summers – Sieben Sommersünden, Rettung für die Liebe
Martina Gercke – Sieben Sommersünden, Seesterne küssen nicht
Salim Güler – Die Stillen müsst ihr fürchten
Kerstin Gier – Smaragdgrün
Medusa Mabuse – Chandni – Destiny?, Ihre Liebe begann im Traum
Anna Todd – After Love
Mia Leoni - Zur Versöhnung


August --> Fernweh

September --> Dicke Dinger

Oktober --> Nervenkitzel

November--> Blind Date

Dezember --> Lange Buchtitel


Vielen herzlichen Dank für ein wundervolles Lesejahr, liebe Alexandra, das mir allein für deine Challenge 175 tolle Bücher nahe brachte. Ich freue mich schon wie Bolle auf ein aufregendes 2017

Alexandra hat eine wundervolle Zusammenfassung zum Lesejahr mit ihren tollen Mottos auf ihrem Blog online gestellt und ich war in drei Monaten die mit den meisten Büchern *OO*, gut den einen Monat hab ich Gleichstand mit Elisabeth, aber auch in der Gesamtwertung belege ich Platz 2, mal sehen wie es 2017 wird.
Insgesamt wurden 4774 Bücher nach den Mottos gelesen *WOW*

Noch ein dickes Danke für die tollen Mottos, meine Liebe.


Kommentare:

  1. Wow, du bist so was von fleißig, liebe Gabi. Echt toll! Herzlichen Glückwunsch zu deinem Blog, meine herzallerliebste Chaotenzwillingsschwester! Weiter so! :*
    Lieber Gruß
    Marlies alias Agnes M. Holdborg

    AntwortenLöschen